j_shino (j_shino) wrote,
j_shino
j_shino

Extrem laut und unglaublich nah (2011)

Ja, hier folgt jetzt eine Filmbeschreibung in Chatform.

(23:23:28) Shino: fuck man
(23:23:42) Shino: ich guck grad einen film der auch zum best picture vorgeschlagen wurde
(23:23:44) Shino: bei den oscars
(23:24:08) Shino: also nominiert war für den oscar oscar den bester film des jahres oscar
(23:24:17) Shino: auf deutsch
(23:24:24) Shino: Extrem laut und unglaublich Nah
(23:24:31) Shino: drama
(23:24:51) Shino: handelt von nem jungen der seinen vater am 11t september verloren hat
(23:25:09) Shino: der sucht n schloss für n schlüssel aus dem mantels seines dads
(23:25:20) Shino: und das ist so fucking mies
(23:25:35) Shino: und ich sitz hier und weiß nicht ob ichs schaff den zuende zu gucken
(23:25:48) Shino: weils so erbärmlich ist und man so mitleid hat mit dem jungen
(23:26:06) Shino: und auch mit den leuten die er trifft und alles ist einfach nur so elendig traurig

und eigentlich wollte ich ihm im Vorraus 8/10 Punkten geben, allerdngs revidiere ich an dieser Stelle ein Wertung und überlasse das Urteil jemandem, der es geschafft hat den Film zuende zu schauen. Das ist einfach zu viel Elend auf einem Haufen diese Story >.>Vielen dank.
Tags: filme
Subscribe

  • Long time no see

    Hallo liebes LiveJournal, den letzten Monat nutzte ich dich lediglich um ab und an mal zu checken was Zinkbert so macht. Ich finde dich mitlerweile…

  • (no subject)

    IGehört| Electric Wizard "We Live" http://www.youtube.com/watch?v=iITwwSONe6E |Gesehen| Entourage. Typ wird in Hollywood reich und…

  • Gedankengänge

    Tod bei 240 Stundenkilometern gestrige Nacht fuhr ein 19-Jähriger mit dem BMW seiner Mutter in den Untergang Das ist natürlich rein…

  • Post a new comment

    Error

    default userpic

    Your IP address will be recorded 

    When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
    You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.
  • 2 comments